Menu Close

PERSEPHONE

Persephone, 2017/2018
Im Wechsel der Jahreszeiten werden die unterschiedlichen Lichtverhältnisse unmittelbar erfahren. Durch den Sonnenstand wird der Jahreslauf in vier Abschnitte unterteilt: Sommer- und Wintersonnenwende, Tag- und Nachtgleiche markieren die Zeitpunkte des Übergangs.
In der griechischen Mythologie wurde das Winterhalbjahr durch den erzwungenen Aufenthalt Persephones im Schattenreich erklärt.
Licht ist das Medium der Fotografie. Nach einem Gedanken von Verena von Gagern ist jeder Fotografie im Negativ ihr eigener Schatten eingeschrieben.